Eberdinger Sämling

Header Grafik:
Reifetyp:
mittel
Verwendung:
  • Tafelobst
  • Wirtschaftsobst
Klimaanspruch:
gering
Synonyme:
Herkunft:
Zufallssämling, der um 1925 von Baumwart Grötzinger in Eberdingen, Landkreis Ludwigsburg entdeckt wurde. Die Sorte ist auch im Verzeichnis von Poenicke 1933 aufgeführt.
Allgemeine Beurteilung:
Starkwüchsige, robuste Sorte vielseitig verwendbar