Sortengärten in Baden-Württemberg

Fachbereich: Sortenerhaltung/Streuobst

Projekttitel

Sorten- und Lehrgärten in Baden-Württemberg

Projektlaufzeit

April 2015 - März 2017

Ausgangslage

Baden-Württemberg ist das bedeutendste Obstbauland in Deutschland. Hier befinden sich auch die umfangreichsten Streuobstbestände Europas. Zahlreiche Sorten- und Lehrgärten, modellhafte Streuobstwiesen, Lehrpfade und Obstbaumuseen zeigen Wissenswertes rund um den Obstbau und die Obstsorten.

Projektziel

Das Ziel des Projektes war die Erstellung einer Website, auf der diese Einrichtungen detailliert vorgestellt werden. Der Vorteil dieses Formates besteht darin, dass die Gärten und Pfade sehr anschaulich mit Fotos dargestellt werden können. Zudem können die Daten einfach und schnell aktualisiert werden.

Umsetzung

Die Informationen zu den verschiedenen Einrichtungen wurden mit Hilfe eines Fragebogens erfasst. Zudem wurden die Betreuer darauf hingewiesen, dass es möglich ist, die Apfel- und Birnensorten durch die Sortenerhaltungszentrale Baden-Württemberg überprüfen zu lassen.

Die Website wurde so aufgebaut, dass man schnell

  • einen Garten oder Lehrpfad in einem ausgewählten Landkreis
  • die Standorte einer gesuchten Sorte

finden kann.

Weitere Informationen zum Projekt erhalten Sie hier.

Forschungsförderung

Ansprechpartner

Monika Meyer: meyer@kob-bavendorf.de +49 (0)751 7903 304