Über Uns Aktuelles Arbeitsbereiche Projekte Service

Sommerblutbirne (Birne)



kleine kugelförmige Birne mit roter Fruchtfleischfarbe, eignet sich auch in höheren Lagen für den Streuobstanbau, kommt früh in Ertrag und bringt hohe Ernten, leicht alternierend; Herkunft: unbekannt, in Deutschland erstmals 1684 erwähnt

Synonym
Blutbirne, Granatbirne, Fleischbirne

Reifetyp
Früh

Verwendungszweck
Tafelobst, Küche, Dörren

Klimaanspruch
gering

Erntemonat
August

Haltbarkeit
hält wenige Tage