Über Uns Aktuelles Arbeitsbereiche Projekte Service

Karcherbirne (Birne)



anspruchslose, großwüchsige Sorte, auch für Höhenlagen, nicht feuerbrandanfällig, mittelgroße Früchte, hohe Erträge, zur Sekt- und Weinherstellung sehr gut geeignet, schöne Herbstfärbung, Herkunft: bei Schwäbisch Hall (D) gefunden, 1854 von Lucas erstmals erwähnt

 

Synonym
Kargenbirne, Kragenbirne

Reifetyp
Mittel

Verwendungszweck
Most/Saft, Brennen

Klimaanspruch
gering

Erntemonat
September

Haltbarkeit
2-3 Wochen